Rosi

 

geboren: 03.10.2008, braunschimmel

 

MyDogDNA Profil, Genetic Health Index (GHI): 109

 

HD C1

Patella 1/1

JE frei

LSD frei

Hyperuricosuria frei

vollzahniges Scherengebiss

 

weitere Namen: Schlackers, der große Kerl, Frechdachs

 

Rosi`s Stammbaum in der Datenbank von Laura Tanos: hier klicken

Rosi war in den ersten Jahren eine sehr unsichere und zurückhaltende Hündin, insbesondere Fremden gegenüber. Durch intensives Training hatte sie diese Zurückhaltung recht gut  abgebaut. Doch seitdem Eva bei uns lebt hat sie einen sehr großen Sprung gemacht und hat sich im Vergleich zu früher zu einer gelassenen, selbstbewußten und fröhlichen Hündin entwickelt, die auch Fremden gegenüber ihre Zurückhaltung stark abgebaut hat. Jeder, der sie von früher her kennt ist über diesen Wandel sehr erstaunt. Sie liebt es sich abends auf der Couch anzukuscheln.

Da sie seit ca. einem Jahr fast immer scheinträchtig war habe ich sie im Mai 2014 sterilisieren lassen. Es geht ihr seitdem supergut und sie spielt wie ein Jungspund.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bettina Steinhauer

E-Mail